Jahrgang 1961
geboren im Saarland. Dort Studium in Saarbrücken: zunächst Mathematik, Philosophie und Chemie, dann Psychologie bis 1993.

Seit 1995 in Sachsen. Verheiratet, drei Kinder im Alter von 11, 15 und 19 Jahren

Ausbildung

1990-1991
1993-1996

1999
1999-2000

Klientenzentrierte Gesprächsführung der GwG
Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie in Saarbrücken und Heidelberg (IGST)
Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten
Ausbildung zum Systemischen Supervisor in Heidelberg

1988-1995

1990
1994-1995
1995-2003

seit 2000

2005-2007
seit 2004
Erziehungsbeistand und therapeutische Familienhilfe beim Jugendamt Saarbrücken
Pädagogische Frühförderung
Beschäftigt im Psychologischen Dienst der JVA Zweibrücken
Aufbau und Leitung der Psychologischen Beratungsstelle für Lebens-,
Ehe-, Familien- und Lebensfragen des DW's
freiberuflich tätig als Supervisor in unterschiedlichen Einrichtungen der ambulanten und stationären Jugendhilfe und des Gesundheitswesen
Psychologe im Kinder- Jugend- und Familienzentrums des VSP. eV.
freiberufliche Tätigkeiten als Psychotherapeut und in der Paar- und Familientherapie
Tätigkeitsfelder